Danke, dass ihr dabei wart!

Vielen Dank an alle,

die mit uns Unterschriften gesammelt haben und den 15.000 Hamburger Bürgerinnen und Bürgern, die für die Volksinitiative unterschrieben haben, eine Stimme gegeben haben.

Vielen Dank an alle, die uns in den ganzen Monaten unterstützt, beraten und begleitet haben.
An den Landeselternausschuss, der uns als Elterngremium mit Kampfgeist von Anfang an vorbehaltlos unterstützt hat, hier besonders Angelika Bock, Tobias Joneit, Manja Scheibner, Christina Dwenger (später mehr),

An die Gewerkschaften GEW und Verdi, Max Stempel, Verdi Hamburg Fachbereiche Gesundheit und Soziales sowie Bund Länder und Gemeinden, besonders und immer wieder an Jens Kastner für Rat und Tat.

An die Oppositionsparteien die Linke, CDU und FDP. Besonders an Sabine Boeddinghaus, Ronnie Prieß und Karin Prien.
An das Bündnis für Inklusion, Leben mit Behinderung, Kita Netzwerk.
An die Elternkammer Gerrit Petrich, Lili Gries & Gerd Kotoll (der kommt auch später noch), die SchülerInnenkammer Daryoush Danaii
An die Verbände Soal, Diakonie, Parität und die AGFW. Elimar Sturmhoebel, Martin Peters, Jens Stappenbeck und Träger, besonders Hort Altonaer Straße und Hort Tigerente.

Vielen Dank an die Verhandlungspartner der Regierungsfraktionen, die bildungspolitischen Sprecherinnen Stefanie von Berg und Barbara Duden, die Fraktionsvorsitzenden Anjes Tjarks und Andreas Dressel („Die Tjessels“), die FraktionsmitarbeiterInnen Adrian Krampen und Nicole Baumgarten, die Experten Adrian Krawzcyk (BSB), Uta Köhne (BSB), Manfred Rommel (SBH), Christina Zurek (Ökomarkt e.V.), Sabine Kümmerle (SOAL).

An die Hamburger Journalisten, die den Prozess begleitet haben. Danke!

An alle, die wir um Rat fragen konnten, u.a. Walter Scheuerl, Stefan Clotz, Jan Gloystein, Schulleiter von Grund- und Stadtteilschulen, Sava Stomporovski, Kurt Edler, Claudia Wackendorff, Kay Vogel, Matthias Schnack, Evelyn Grolmus, Björn Staschen, Frank Solms-Nebelung, Heiko Müller, Michael Kahnt, Oliver Hilgers, Doris Noack (Kita Schatztruhe), Oliver Rudolf, Manfred Brandt (Mehr Demokratie), Gregor Hackmack (change.org), Pit Katzer, Siw Matzen, Peter Meyer, Gerhard Michael, Michael Mücher, Sabine Buhk, Isa Baumgart, Gabriele Lina und viele mehr!

An alle anderen, die sich im Hortbündnis und bei „Peter und Paula“, in den Behörden seit langer Zeit für bessere Bedingungen in den Ganztagsschulen eingesetzt haben, an die Vernetzung ‚Bildung und Vielfalt‘

Dank an die Firmen aberratio für die technische Unterstützung bei der Erstellung und beim Hosting der Website und an Rapidmail, die so großzügig war, uns ihr Newsletter-Tool kostenlos zur Verfügung zu stellen.

An alle, die als Gleichgesinnte mit uns an einem Strang gezogen haben Dirk Zorn (Bertelsmannstiftung), Andreas Yasseri (Schule Moorflagen), Björg Pauling (Elterninitiative Göttingen), Yvonne Gaffron (Bergstedt), Frauke Stein (Kinderkreisel), Mareile Kirsch, Márcia Boller, Nicole Kloppenburg, Patrick Ostrop, die Montagsstiftung mit Olaf Köster-Ehling…

An alle, deren Anfragen wir gar nicht beantworten konnten. Danke. Ihr wart einige!
Und dem Mann, der sich beim Sammeln vor uns auf die Knie geworfen hat. Du warst uns eine große Inspiration!

An unsere Vertrauenspersonen Christina Dwenger, Manja Scheibner und Gerd Kotoll.

An die Familien der Initiatoren, ganz besonders die Kinder, um die es hier immer ging, die ihre Mütter und Väter, Partnerinnen und Partner so, so oft großzügig, mal widerstrebend aber immer unterstützend entbehrt haben.

sagen die Initiatoren der Volksinitiative

Jochen Schepp, Jörg Kleine, Jörg Gröndahl, Christian Martens, Christina Dwenger, Gerd Kotoll, Manja Scheibner, Annette F. Keskin, Nicole Freckmann, Ulrike Dockhorn.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *